Neuigkeiten > Aktuelles > Nominierung zum Buchpreis HamburgLesen 2017

Aktuelles

Unsere neueste Publikation steht auf der Longlist für den Buchpreis HamburgLesen 2017

 

Die Staatsbibliothek Hamburg vergibt jährlich einen Preis für ein Buch, das sich in herausragender Weise mit dem Thema Hamburg beschäftigt. Aus über 200 Büchern wurde in diesem Frühjahr eine Longlist von 30 Büchern erstellt, unter denen sich auch unsere Publikation befindet. Damit stehen die Chancen gut, dass unser Buch im Juli auf die Shortlist gewählt wird. Aus dieser Shortlist wählt dann eine Jury im Herbst den Preisträger. Wir sind gespannt, wie es ausgeht!

Weitere Informationen zum Buchpreis HamburgLesen finden Sie hier www.hamburglesen.de

 

30.5.2017

Zurück zur Übersicht

Fontsize S|Fontsize M|Fontsize LDiese Seite druckenEmail an Eugen Gutmann Gesellschaft