Neuigkeiten > Rückschau > 12. Mitgliederversammlung

Rückschau

12. Mitgliederversammlung am 23. Mai 2014

Am 23. Mai 2014 fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung in Frankfurt am Main statt. Wir trafen uns, wie schon in den letzten Jahren, im Auditorium der Commerzbank AG.

Die Referentin in diesem Jahr war Frau Lynn Rother, die uns in ihrem Vortrag mit dem Titel: "Die Dresdner Bank als Marchand-Amateur im Kunstmarkt der 1930er Jahre?" einen Einblick in die Funktionsweisen des deutschen Kunstmarkts in den 1930er Jahren gab und hier speziell die Rolle der Dresdner Bank beleuchtete. Frau Rother hat für ihre Doktorarbeit, die sich mit ebendiesem Thema befasst, intensiv im Historischen Archiv der Commerzbank recherchiert. Die Dissertation von Frau Rother wird voraussichtlich im Frühjahr 2015 erscheinen.

Im zweiten Teil wurden die Vereinsregularien verhandelt und der Schatzmeister neu gewählt. Herr Horst Schaack wechselt nach 12 engagierten Jahren als Schatzmeister unserer Gesellschaft in den Ruhestand. Für ihn verstärkt jetzt Herr Norbert Michels das Vorstandsteam. Auch Herr Michael Jurk verläßt nach 12 erfolgreichen Jahren den Vorstand der Gesellschaft. Er bleibt der Gesellschaft jedoch als Ehrenvorsitzender weiter verbunden. Dr. Detlef Krause folgt ihm als Vorsitzender des Vorstands. Anstelle der Kassenprüfer Frau Cornelia Kruppik und Dr. Matthias Kretschmer, die sich ebenso lang wie Herr Schaack und Herr Jurk für unsere Gesellschaft engagierten, sind Frau Barbara Böspflug und Dr. Oliver Redenius in dieses Amt gewählt worden.

Zurück zur Übersicht

Fontsize S|Fontsize M|Fontsize LDiese Seite druckenEmail an Eugen Gutmann Gesellschaft