Neuigkeiten > Rückschau > 8. Mitgliederversammlung

Rückschau

8. Mitgliederversammlung  der Eugen-Gutmann-Gesellschaft am 22. März 2010

Vortrag von Prof. Dr. Klaus-Dietmar Henke über "Revolution und Vereinigung 1989/ 90".

Die Mitgliederversammlung der Eugen-Gutmann-Gesellschaft fand in diesem Jahr im Auditorium der Commerzbank statt. Im Anschluss an die Grußworte des Kuratoriumsvorsitzenden, Dr. Wolfgang Röller, verhandelte der Vorstandsvorsitzende Michael Jurk die Vereinsregularien. Die Versammlung wählte Herrn Ralf Suermann neu in den Vorstand; er ist u.a. geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Jürgen Ponto-Stiftung und der Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank. Ferner berief die Mitgliederversammlung den Leiter der Konzernkommunikation der Commerzbank, Herrn Richard Lips sowie den Kulturbürgermeister der Stadt Dresden, Herrn Dr. Ralf Lunau, in das Kuratorium der Gesellschaft.

Im zweiten Teil der Veranstaltung referierte Prof. Dr. Klaus-Dietmar Henke, Ordinarius für Zeitgeschichte an der Technischen Universität Dresden, über „Revolution und Vereinigung 1989/ 90. Als in Deutschland die Realität die Phantasie überholte“.

Dieser Vortrag sowie weitere Beiträge über die Zeit der deutschen Wiedervereinigung können in dem gleichnamigen von Prof. Henke 2009 im Deutschen Taschenbuch-Verlag herausgegebenen Sammelband nachgelesen werden.

 

 

Zurück zur Übersicht

Fontsize S|Fontsize M|Fontsize LDiese Seite druckenEmail an Eugen Gutmann Gesellschaft